Kindergarten Workshops
in der Burg-Apotheke in Sundern-Hachen!


1. Wir, als Team der Burg-Apotheke, verstehen uns als Gesundheitsberater in vielen Bereichen. So sind wir auch im Kindergarten „Kunterbunt“ in Sundern-Hachen als Kooperationspartner des Familienzentrums aktiv. Die Arbeit mit den Kindern ist immer wieder auf´s Neue spannend und macht uns allen viel Freude. Regelmäßig begrüßen wir auch die Kinder des Kindergarten „St. Marien“ in Sundern-Hachen.

2. Frau Lutter besucht als Ernährungsberaterin die einzelnen Gruppen und erkundet mit den Kindern spielerisch das Feld der „Gesunden Ernährung“. Viele Möglichkeiten bieten sich, um Nahrungsmittel kennenzulernen und ihren Wert für unseren Körper zu begreifen. So bauen die Kinder selbsterstellte Ernährungspyramiden, legen ein Memory mit verschiedenen Obst-und Gemüsesorten oder untersuchen Fühlkisten und vieles andere mehr.

3. Ein informativer Elternabend gibt auch Müttern und Vätern oder Tagespflegeeltern zu verschiedenen Themen Tipps, Rezepte und Ratschläge an die Hand. Unser letzter Abend stand unter dem Motto „Hilfe mein Kind ist krank!“und zeigte Ernährungsregeln für kranke Kinder auf.

4. Ein Highlight für jedes Vorschulkind ist der Besuch unserer Burg-Apotheke, wo stets besondere Aktionen auf die wissensdurstigen Entdecker warten. Ob ein selbstgemischter „Bärenstarker Tee“ oder ein kleines Kunstwerk mit verschiedenen Getreidekörnern gestaltet wird, die Kinder sind stets begeistert. Was euch das nächste Mal erwartet, verraten wir noch nicht.